Christmas Standard Delivery Deadline 12/18
: :
Get up to 50% Off! Code: GIFTS Ends: 12/7 Details
Apply
  1. Help

Utah & Wyoming Trip 2010

Hello, you either have JavaScript turned off or an old version of Adobe's Flash Player. Get the latest Flash player.

Utah & Wyoming Trip 2010 - Page Text Content

S: UTAH 2010

FC: UTAH & WYOMING Oktober 2010

1: Als Erinnerung an den Besuch von Mama und Wolfi bei uns in Salt Lake City im Oktober 2010. Es steckt voll von beeindruckenden, schoenen, lustigen und spannenden Eindruecken, die wir alle gemeinsam sammeln durften! Die gemeinsame Zeit war wunderschoen und wir werden sie wohl nie vergessen!

2: Am 8. Oktober 2010 haben sich Mama und Wolfi auf den Weg ueber den Grossen Teich gemacht, um uns in Salt Lake City zu besuchen! | Mama war bei dem Gedanken an den langen Flug gar nicht wohl, aber im Nachhinein haben sich die Strapazen dieser Reise allemal gelohnt!

3: Am ersten Tag haben die beiden gleich unseren Rafi kennengelernt - naja, Wolfi musste sich am Stall erst mal austoben und sein Krafttraining nachholen.

4: Ganz bald haben wir uns dann auf den Weg nach Sued-Utah gemacht.

5: Dort angekommen waren die ersten Eindruecke schon gleich ueberwaeltigend und die Kameras wurden sofort gezueckt!

7: entlang des Colorado Rivers gelegen. | Die Fisher Towers,

8: Diese bizarre Landschaft erkundschafteten wir auf einer Wanderung. | Neben den wahnsinnig hohen Sandstein-Tuermen kamen wir uns recht klein vor.

9: Es war aber auch inspirierend fuer witzige Schattenspiele :)

10: Die Mitglieder der Sued-Utah Expedition 2010

12: Sonnenuntergang in Sued-Utah... | ...warme Farben, schlichte Formen und Stille!

14: Along the Colorado River...

15: Petroglyphs | Dinosaur Tracks

17: Delicate Arch

18: Arches National Park zeigte sich mit unterschiedlichsten Landschaften. Natuerlich gab es Arches zu sehen,... | ...versteinerte Duenen,...

19: ...Mesas und Ueberbleibsel der Boegen,... | ...Balanced Rock,... | ...und schoene Aussichten auf die La Sal Mountains.

21: Delicate Arch - Utah's Wahrzeichen

22: Am naechsten Tag ging das "Steinegucken" Programm weiter - von Moab aus machten wir uns auf den Weg in den... ...Canyonlands National Park

23: Wir erklommen Aztec Butte, wurden mit wunderbaren Aussichten belohnt...

24: ... und konnten alte Kornspeicher der Native Indians erkunden.

25: Der Abstieg war fuer Mama nicht ganz so einfach, aber sie hat es Dank Matthias' Hilfe gut geschafft :)

26: Whale Rock | Island in the sky | White Rim

27: Es gab so viel Weite zu bestaunen und es taten sich riesige Abgruende vor uns auf...

28: ... und dann war da wieder ein Arch... | Mesa Arch

29: Ein letzter Ausblick von Mesa Arch ueber die sich auftuende Weite von Canyonlands.

30: Nach einem erlebnisreichen und wunderschoenen Tag machten wir uns wieder auf den Weg nach Salt Lake City. Entlang des Weges waren die Book Cliffs.

31: In Salt Lake lauschten wir einer Fuehrung auf dem Temple Square der Church of Jesus Christ of the Latter-Day Saints, kurz LDS oder Mormonen. | Es war, naja, "interessant" ;)

32: Nach unserem "Zwischenstop" in Salt Lake City ging's Richtung Norden. | Wir sahen die Grand Tetons in der Ferne,... | ...fuhren entlang herbstlicher Espen-Waelder | ... und hatten eine schoene Stelle fuer unser Lunch gefunden.

33: Und dann erreichten wir unser Ziel... | Yellowstone National Park

34: ...war stiiiinkig :D | Die erste Bekanntschaft mit den Hot Springs...

35: Und auf einmal reihte sich ein Ereignis an das andere... | ...Bison! | Vor uns, hinter uns, neben uns... einfach ueberall!

37: Yellowstone ist ein regelrechter "Hexenkessel", entlang des Weges brodelte und fauchte aus heissen Quellen und Geysieren.

39: Grand Prismatic Spring... zeigte sich von seiner farbenfrohen Seite. | Aus der Vogelperspektive sieht dieses Geysierfeld aus, wie von einem anderen Stern.

41: Wir hatten sichtlich unseren Spass mit den Geysieren im Upper Geyser Basin.

43: Die Eruption des 'Old Faithful'

44: Vom 'Upper Geyser Basin' fuhren wir zum Yellowstone Lake.

45: Dann wieder weite, einsame Landschaften. | Und dann sehen wir durch das Fernglas eines andrern Nationalpark Besuchers... ...eine Grizzlybaer-Mama mit ihren zwei Jungen. | Auch dort gibt es geothermische Aktivitaet zu bestaunen - diesmal kochender Schlamm. (Fango-Packung gefaellig???) | Was fuer ein Erlebnis!

46: Von den Yellowstone Falls ...

47: ...zum Norris Geyser Basin. | Dies ist das heisseste Geysier-Feld im Yellowstone Nationalpark

48: Trotz des regnerischen Wetters war die Landschaft grandios und verleitete uns zu einer Wanderung...

49: ... in der Grizzly-reichsten Region der USA (ohne Alaska). | Wolf(i)-Tatze traf auf Baeren-Tatze... | ...und wir waren in unuebersichtlichem Terrain doch etwas nervoes!

50: Bald kamen wir jedoch aus dem Baerenwald in das offene Gelaende und fuehlten uns wieder etwas sicherer. | Es fing an zu regnen. Wir wollten uns noch eine letzte Uebersicht verschaffen und dann zurueckgehen... | ...da hatten wir eine unangenehme Ueberraschung! Ein einsamer Bison-Bulle hatte uns ins Visier genommen... ...und die Verfolgung begann!

51: Wir rannten wortwoertlich um unser Leben, denn das riesige Tier kam immer naeher - rannte hinter uns her! Mama nahm die ganze Aufregung und das Wegrennen auf ueber 2000m Hoehe den Atem. Matthias war der Lebensretter des Tages, denn er gab Mama die ganze Zeit Rueckendeckung! | Zurueck im Baerenwald fuehlten wir uns ploetzlich ganz sicher, denn wir hatten das Vieh abgehaengt... | ...und gingen auf schnellstem Wege zurueck zum Auto! Ein Blick zurueck, dass wir dieses Abenteuer auch wirklich heil ueberstanden haben, musste sein!

52: Keine 5 Minuten waren wir im Auto gefahren, da sahen wir vom Strassenrand aus ganz nah... ja... | ...einen Grizzly-Gruzzly Baer! Dieser schenkte uns jedoch keine Aufmerksamkeit, zum Glueck!

53: Nach all der Aufregung fuhren wir in aller Ruhe in Richtung Sueden zu unserem naechsten Ziel...

54: ...dem Grand Teton National Park

55: Ein traumhafter Herbst-Tag lud zum Wandern ein! Da hiess es "Ran an den Speck...!"

57: From Jackson Hole, WY... | ...to south-western Wyoming... | ...and back to Utah!

59: Zurueck in Salt Lake machten wir noch eine letzte herbstliche Wanderung in den Wasatch Mountains.

60: Am 21. Oktober hiess es dann Abschied nehmen!

61: Tour #1: SLC, Moab, Arches NP, Canyonlands NP, SLC ca. 900 km | Tour #2: SLC, Yellowstone NP, Grand Teton NP, Jackson Hole, SLC ca. 1400 km

Sizes: mini|medium|large|ginormous
Default User
  • By: Inga H.
  • Joined: over 5 years ago
  • Published Mixbooks: 0
No contributors

About This Mixbook

  • Title: Utah & Wyoming Trip 2010
  • Theme for Mixbook Scrapbookers
  • Tags: None
  • Started: over 5 years ago
  • Updated: over 3 years ago

Get up to 50% off
Your first order

Get up to 50% off
Your first order